Hallo Leser: | Passwort vergessen?

Künstler und DJs

 

 

Eddie Sender kennt bald jeder!

Vom 12. August 2008.

Eddie Sender bei BeeFree 2006Der noch junge Deejay und Produzent Eddie Sender ist hier zu Lande noch nicht so bekannt. In naher Zukunft werden aber nicht nur Insider den Newcomer, mit bürgerlichem Namen Eduard Palkovský, aus Tschechien kennen. Seine Art Musik zu erschaffen trifft ganz und gar den Stil von Progressive Trance, der mit leichten Uplifting Elementen gekoppelt ist.
[spoiler]
Eddie Sender ist ein absoluter Neuling in der Musikszene und dennoch überzeugt er mit feinsten Progressive Trance. Er trifft genau den aktuellen Geschmack und verknüpft es zusätzlich mit charakteristischen Uplifting Elemente in seinen Songs.

Seine Debutsingle von 2007 „Elementate“ legte den Grundstein für seine weiteren Songs und kann als erstes großes „Lebenszeichen“ angesehen werden. Seine Single wurde schneller bekannt, als Eddie Sender dachte. Einige große Namen der Branche wie Tiesto, Armin van Buuren und Above & Beyond erkannten schnell das Potenzial und unterstützten ihn.

Schnell folgten weitere Songs und einige Remixe. So erschienen „Afterbirth“, „Genesis“ oder „Forgive“ in Zusammenarbeit mit Marcie-Please und viele mehr. Ich möchte euch seinen Track „Maya“ hier direkt präsentieren:

Eddie Sender – Maya (Original Mix) (2008)

Ich kann nur sagen, dass seine Art Progressive Trance zu erschaffen asu musikalischer Sicht schon etwas großartig ist. Trotzdem möchte ich Eddie Sander jetzt noch nicht in den Himmel loben. Ich bin echt gespannt, was als nächstes von ihm zu hören ist und halte weiter die Augen offen.

Wer jetzt ein bisschen Hunger auf Eddie Sender bekommen hat, sollte direkt auf seiner Webseite vorbei schauen. Dort gibt es seine Deejay-Sets und Einiges mehr als kostenloser Download.

einige Songs:
Eddie Sender Feat. Marcie – Please Forgive (2008) (Label: Well Mixed Records)
Eddie Sender – Maya (2008) (Label: Bonzai Trance Progressive)
Eddie Sender – Genesis (2008) (Label: Inspired Records)
Eddie Sender – Alternativity (2008) (Label: Diverted Recordings)
Eddie sander – Afterbirth (2008) (Lable: Andromeda Recordings)
Eddie Sender – Lenin (2007) (Lable: MoonClub)
Eddie Sender – Elementate (2007) (Label: Total Digital Recordings)

einige Remixe:
Silver Mist – Silver Rain (Eddie Sender Remix)
Factoria – Abduction (Eddie Sender Remix)
Miikka Leinonen presents Lush – Illusion (Eddie Sender Remix)
Qursion pres. Internal Front – Pilgrim (Eddie Sender Remix)
und einige mehr …

Weitere Informationen:

offizielle Homepage von Eddie Sender
Eddie Sender bei MySpace

[/spoiler]

Redaktion: JumperXl

  •