Hallo Leser: | Passwort vergessen?

Singles, Alben und Compilation

 

 

Blank & Jones nach Pause zurück!

Vom 9. April 2008.

Blank & Jones Fans warten schon seit Ewigkeiten auf eine neue Single der beiden DJs. Nach “City Lights”, ihrer letzten Veröffentlichung im Mai 2007, ist es kurzzeitig still geworden um das DJ- und Produzenten-Duo aus Köln.
 
 
[spoiler]
Das Warten hat aber endlich ein Ende! Am 30. Mai diesen Jahres kommt mit “Miracle Cure” die nunmehr zwanzigste Single von Blank & Jones auf den Markt. Wie gewohnt darf man sich auf sanfte Melodien aus dem Trance-Genre freuen. Bernard Sumner, Keyboarder und Gitarrist aus Manchester, leiht dem Stück seine Stimme. Dieser ist vor allem Ende der 70er Jahre als Musiker der Band Joy Division hervorgegangen und wurde ab 1980 als Gründer und Sänger von New Order bekannt.

Auf der neuen Scheibe “Miracle Cure” befinden sich neben Blank & Jones’ Progressive Mix weitere Remixe von Martin Roth und Glenn Morrison.
Das neue Album “The Logic Of Pleasure” soll ab 6. Juni in die Plattenläden kommen. Es ist nach “Monument” von 2004 das erste Album von Blank & Jones, das eigenhändig komponiert wurde.

Einen kleinen Vorgeschmack auf den neuen Track gibt es hier:

[/spoiler]

Redaktion: Suleymann

  •