Hallo Leser: | Passwort vergessen?

Singles, Alben und Compilation

 

 

Skytech – Solitude & Moonlit

Vom 11. Januar 2010.

Skytech - Solitude & MoonlitSkytech aka Anguilla Project legt mit der Doppel- produktion „Solitude“ und „Moonlit“ gleich zu Beginn des neuen Jahres kräftig los. Beide Track-Frischlinge scheißen die Brüder Julian und Mateusz Dziewulski über ihren Labelpartner Coldharbour Recordings am 6.1.2010 beim online Musikshop beatport.com auf den Markt. Auf euch wartet verträumt melodischer Trance mit progressiven Einflüssen.


Gleich nach dem Debüt von „Cardboard Box“ und „Neon Warrior“ im vergangenen Jahr avancierte Skytech zu einem angesagten Namen am Trancehimmel. Natürlich darf die starke Unterstützung von Markus Schulz bei Toronto `09, seiner Radioshow Global DJ Broadcast oder labelübergreifend bei Armada Trance 3 und The July Releases 2009 nicht außer Acht gelassen werden. Und dennoch treffen die beiden musikaffinen Brüder aus Polen immer wieder genau den Zahn der Zeit. Vielleicht (un)bewusst, ist es kein Wunder, dass sie mit ihren aktuellen Veröffentlichungen „Solitude“ und „Moonlit“ schon wieder in aller Munde sind.

Skytech – Solitude (Original Mix) (2010) Trance

Skytech – Moonlit (Original Mix) (2010) Trance

Bei beiden Songs steht die Melodie als Hauptbestandteil im Vordergrund. Alle weiteren Effekt oder der Bass ordnen sich der erzeugten Stimmung unter. Zusätzlich kommt eine Brise Progressive von den Machern mit zum Einsatz.

Meine Bewertung zu beiden Tracks fällt sehr positiv aus. Mir gefällt die emotionsbehaftete Musikkomposition, die in der kalten Jahreszeit das Verlangen nach Sonne und Strand hervor kitzelt. Ich vergebe 4,5 von 5 möglichen Bewertungspunkten auf unserer Skala.

Redaktion: JumperXl

  •