Hallo Leser: | Passwort vergessen?

Singles, Alben und Compilation

 

 

Tiesto sucht den Sonnenaufgang

Vom 20. Mai 2008.

tiesto_isos7_2008Die neue “In Search Of Sunrise” (ISOS) Doppel-CD von Tiesto kommt am 10. Juni in den Handel. Asien war dieses mal die Quelle seiner Inspiration. Der siebte Teil wird mit einer Nordamerikatour und mit Auftritten als Resident DJ im Privilege Club auf Ibiza gefeiert.
[spoiler]
Die ISOS 7 Compilation bekommt, nach Los Angeles im fünften und Ibiza im sechsten Teil, einen asiatischen Einfluss. Der niederländische Trance und House DJ ist dafür extra im Frühling 2008 nach Thailand gereist, um sich da von der asiatischen Kultur inspirieren zu lassen. Herausgekommen sind zwei CDs vollgepackt mit bestem House, Trance und Techno.

Mit ganzen 28 Titeln auf zwei CDs kommt dem Hörer der volle Hörgenuss zu Gute.

Video Preview: Tiesto – In Search Of Sunrise 7 Asia (2008)

Für Tiesto selbst soll die erste CD das lockere Ambiente und die überwältigende Schönheit des Kontinents darstellen.
Die zweite CD hingegen, welche er selbst als “trance-ier” als die zweite CD der “In Search Of Sunrise 6 – Ibiza” bezeichnet, zeigt die unglaubliche Energie der Menschen, die er während seiner Auftritte auf seiner Tour durch Asien gefühlt hat.
Hier haben wir schonmal die Trackliste der neuen ISOS 7 Doppel-CD:
CD 1:
01. Banyan Tree – Feel The Sun Rise
02. Andy Duguid featuring Leah – Wasted
03. King Unique – Yohkoh (King Unique Original Mix)
04. Motorcitysoul – Space Katzle (Jerome Sydenham Remix)
05. Three Drives – Feel The Rhythm (Ton TB Dub Mix)
06. Rachael Starr – To Forever (Moonbeam Remix)
07. Jerry Ropero featuring Cozi – The Storm (Inpetto Remix)
08. Kamui – Get Lifted
09. Cary Brothers – Ride (Tiesto Remix)
10. Airbase featuring Floria Ambra – Denial
11. Dokmai – Reason To Believe
12. Cressida – 6AM (Kyau & Albert Remix)
13. Allure featuring Christian Burns – Power Of You
14. Clouded Leopard – Hua-Hin

CD 2:
01. Steve Forte Rio featuring JES – Blossom (Lounge Mix)
02. Zoo Brasil – Crossroads
03. Beltek – Kenta
04. Sied van Riel – Rush
05. Tiesto – Driving To Heaven (Mat Zo Remix)
06. Carl B. – Just A Thought
07. Kimito Lopez – Melkweg
08. JPL – Whenever I May Find Her (Joni Remix)
09. Estiva vs. Marnix – Casa Grande
10. Existone – Wounded Soul
11. Andre Visior & Kay Stone – Something For Your Mind (Guiseppe Ottaviani Remix)
12. Hensha – The Curtain
13. DJ Eremit – Tanz Der Seele (YOMC Remix)
14. Manilla Rising – Beyond The Stars

Direkt an den Release des neuen Doppelalbums wird sich eine Nordamerikatour anschließen, wo er in nicht weniger als 36 Clubs in den USA und Canada auflegen wird. Im Anschluss daran legt er vom siebten Juli bis 22. September auf Ibiza als Resident im Club Privilege auf und das bis die Sonne aufgeht.

[/spoiler]

Redaktion: DrMephisto

  •