Hallo Leser: | Passwort vergessen?

Veranstaltungen, Festivals und Messen

 

 

Nature One erwacht gelb

Vom 24. Juli 2008.

Nature One 2008Die vierzehnte Nature One öffnet vom 1. bis 3. August ihre Pforten. Unter dem Motto “Wake Up In Yellow” werden namhafte europäische Deejays, darunter Carl Cox, Kyau & Albert und Lützenkirchen, die Platten auf den Tellern drehen lassen. Das Festival hat sich in Deutschland in den letzten Jahren zu einem der wichtigsten Open-Air Veranstaltungen auf dem Gebiet der elektronischen Musik etabliert.
[spoiler]
Menschenmassen wohin man auch blickt. Mehrere zehntausend Gäste aus ganz Deutschland und Europa zieht die Nature One seit ihrer Gründung 1995 jedes Jahr an. Auf der Raketenbasis “Pydna” in Kastellaun/Hunsrück eröffnet die nunmehr vierzehnte Nature One nächste Woche Freitag die Türen. Was dich da erwarten wird, kannst du dir hier im Trailer anschauen:

Trailer zur Nature One 2008

Der Veranstalter i-Motion.ag erwartet wie im vergangenen Jahr wieder über 50.000 Festivalbesucher. Das LineUp kann sich auch in diesem Jahr sehen lassen. Auf insgesamt vier Floors wird für jeden Fan der elektronischen Musik etwas dabei sein. Von ATB, Ferry Corsten und Kyau & Albert über Sven Väth, Carl Cox, Chris Liebing und Lützenkirchen werden auch die Urväter der Loveparade Dr. Motte und Westbam am Start sein. In der detaillierten LineUp-Übersicht auf der Homepage der Nature One kannst du dich informieren, wann und wo welcher Deejay auflegt.

Die Hymne zum Festival stammt in diesem Jahr aus der Feder von André Tanneberger alias ATB. Gemeinsam mit Josh Gallahan hat der Bochumer ein sanftes Trancestück geschrieben, dass den Hörer zum Träumen bringt.
Überezeugt euch doch hier einfach selbst von der Klasse des Stückes:

Nature One Hymne 2008: ATB & Josh Gallahan – Wake Up In Yellow (2008)

Die Sonne. Sie scheint gelb. Der Sommer, er ist gelb. Selbst der Mond scheint gelb über den goldenen Kornfeldern des Hunsrücks. Und auch wenn es in Strömen regnen sollte: Egal – Gummistiefel sind schließlich auch gelb.” Mit diesen Worten wird auf der Homepage der Nature One eindrucksvoll versucht eine plausible Erklärung des diesjährigen Mottos “Wake Up In Yellow” zu geben. Was genau damit ausgedrückt werden soll, wurde bereits heftig im Forum der Nature One diskutiert. Fast alle sind zumindest zu dem Entschluss gekommen, dass es sinnlos ist, das Motto zu definieren. Es geht lediglich darum “gelb” zu erleben.

Wenn auch du nächstes Wochenende gelb sein möchtest, dann kannst du dir für 42 Euro im Vorverkauf bei nature-one.de dein Ticket bestellen.

Weitere Informationen:

offizielle Homepage der Nature One
Veranstalter: i-Motion.ag

[/spoiler]

Redaktion: Suleymann

  •