Hallo Leser: | Passwort vergessen?

Veranstaltungen, Festivals und Messen

 

 

Street Parade 2008 in Zürich

Vom 4. August 2008.

Die Technoparade “Street Parade” findet am kommenden Samstag, den 9. August, in Zürich statt. Unter dem Motto “Friendship” werden zirka 800.000 Technobegeisterte entlang des Zürichsees erwartet. Auf insgesamt vier Floors zeigen Welt-Deejays wie Markus Schulz, Fedde Le Grand und Tom Novy wo die Platten hängen.
[spoiler]
Die mittlerweile 17. Street Parade öffnet diese Woche Samstag ihre Pforten. Nach der Loveparade ist die Street Parade die zweitgrößte Techno-Party der Welt. Mit dem diesjährigen Motto “Friendship” ruft der Veranstalter “Verein Street Parade Zürich” zu einem offenen und friedlichen Umgang mit Mitmenschen und der Umwelt auf. Die Street Parade stellt eine Demonstration für Liebe, Freiheit, Toleranz und Frieden dar.

Logo der Street Parade

Mehrere hunderttausend Menschen werden auch am kommenden Wochenende am Zürichsee ihre Weltoffenheit tanzend und feiernd zu elektronischer Musik unter Beweis stellen. Was euch erwarten wird und wie die Stimmung dort sein wird, zeigen euch die folgende Zusammenfassung der Street Parade vom vergangenen Jahr und der Trailer von 2008:

Feierlaune auf der Street Parade 2007

Offizieller Trailer zur Street Parade 2008

Das LineUp in diesem Jahr kann sich sehen lassen. Neben Weltstars wie Tom Novy, Andy Moor, Josh Gabriel (Gabriel & Dresden), Fedde Le Grand und Markus Schulz wird auch der schweizer Deejay Dave202 seine Vinylscheiben auflegen. Der noch junge Diskjockey aus dem Trance-Genre konnte sich vor noch nicht zu langer Zeit mit dem Epic-Trancestück “Louvre” einen Namen machen.
Auf der offiziellen Homepage der Street Parade könnt ihr das komplette LineUp nachlesen.

Ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung wird das alljährliche Finale der Street Parade darstellen. Mit einer gigantischen Lasershow wird die Technoparade auch in diesem Jahr ein gebührend gefeiertes Ende finden. Bleibt nur noch zu hoffen, dass das Wetter mitspielt und einer ausgelassenen Feier steht nichts mehr im Wege.

[/spoiler]

Redaktion: Suleymann

  •