Hallo Leser: | Passwort vergessen?

Veranstaltungen, Festivals und Messen

 

 

10 Jahre Vandit

Vom 12. Mai 2010.

10 Jahre VanditDas deutsche Plattenlabel Vandit Records, kurz Vandit, feiert sein 10 jähriges Bestehen. Speziell dafür erscheint eine gesonderte Plattenveröffentlichung von drei CDs mit den besten Tracks der letzten Jahre. Gleichzeitig werden zwei Geburtstagspartys jeweils in Berlin und London gefeiert. Und eine coole Geschichte für alle Deejays unter euch ist am Laufen!


Von 2000 bis 2010, das sind zehn Jahre elektronische Musik in und aus Deutschland sowie darüber hinaus, geprägt von Paul van Dyk. Mit diesem Label schaffte er eine Anlaufstelle für unzählige Deejays und Plattenproduzenten wie Filo & Peri, Giuseppe Ottaviani, Alex M.O.R.P.H., Kuffdam und jede Menge mehr, die in dieser Dekade über 100 Tracks mit Vandit auf den Musikmarkt gebracht haben.

Als Zusammenschnitt dieses Zeitraumes hat der Labelkopf van Dyk alle Plattenkisten durchwühlt und die besten Tracks mit euch herausgesucht. Dabei lag sein Focus auf Songs, die das Label formten und als etwas Besonderes darstellten. Das Ergebnis ist ein 3-CD-Packet als Mix-Compilation.

Lasst die Feier beginnen – Vandit in Berlin und London!

Mit gleich zwei Geburtstagspartys wird die Gründung des Labels gefeiert. Start ist am 29.May 2010 in Berlin. Das Kulturhaus ASTRA in der Hauptstadt wird mit derben Beats unsicher gemacht. Paul van Dyk selbst hat für diesen Abend eine brandneue Single angekündigt, die er an diesem Abend zum ersten Mal über die Plattenteller laufen.

Weiter geht die Feierei einen Tag später am 30.Mai in der O2 Academy Brixton in London (Großbritannien). Mit Unterstützung von Jon O’Bir, Alex M.O.R.P.H., Guiseppe Ottaviani und Filo & Peri heizt van Dyk die Masse von maximal 5.000 Partygästen mit den elektronischen Vandit-Klängen ein, wie beispielhaft im folgenden Video zu sehen ist:

Paul van Dyk – Vandit Night im ASTRA (Berlin – 2009) Partyvideo

Die Ticketpreise für den normalen Eintritt verlaufen sich zwischen 18,50€ (für Berlin) bis 20 Pfund (für London) und können online unter hekticket.de oder seetickets.com erworben werden. Auf gesonderte Anfrage stehen spezielle Angebote direkt unter ticketweb.co.uk zur Auswahl.

Partydeejay für 30 Minuten.

Für einen der beiden Abende könnt ihr der Deejay für den Partystart sein. Für 30 Minuten gehören euch die Regler und Decks. Schickt euer Bewerbungsset bis zum 22.Mai jetzt hier an Vandit: für Berlin ODER für London (nur 1 Set pro Bewerber). Der Gewinner bekommt eine persönliche Einladung am 27.Mai per Mail.

Redaktion: JumperXl

  •