Hallo Leser: | Passwort vergessen?

Charts

 

 

Charts Oktober 2011

Vom 2. Oktober 2011.

Platz 1
Within Temptation – Sinéad (Benno de Goeij Remix)

Within Temptation – Sinéad (Benno de Goeij Remix) Vocal Trance


Und da frisst sie sich wieder bedingungslos ins Ohr… Dass die Stimme von Sharon den Adel Gold wert ist, wissen wir spätestens seit “In And Out Of Love” von Armin van Buuren (das Video wurde bei YouTube mehr als 103 Millionen Mal aufgerufen). Mit ihrer Band Within Temptation und dem aktuellen Album “The Unforgiving” startet Sharon nach ihrer Babypause wieder richtig durch. “Sinéad” ist nach “Faster” die zweite Single-Auskopplung aus dem Album und die erste, die auch bei Deejays und Produzenten für großes Interesse gesorgt hat.

Nachdem Scooter und VNV Nation bereits erfolgreich an “Sinéad” rumgewerkelt haben, ziehen weitere Kollegen nach: die neue Remix-Platte erscheint am 17. Oktober 2011 bei iTunes und wird weitere Versionen, unter anderen von Clashback und Myon & Shane 54 enthalten.


Die weiteren Platzierungen sind wie folgt ausgefallen:

Platz 2
Ron Hagen & Al-Exander – Now Is The Time (Original Mix)

Platz 3
ATB feat. Sean Ryan – Killing Me Inside (Josh Gallahan Remix)

Platz 4
Tenishia – Shores Of Eden (Original Mix)

Platz 5
Ana Criado – Can’t Hold Back The Rain (Stoneface & Terminal Remix)

Platz 6
Markus Schulz presents Dakota – Saints (Beat Service Remix)

Platz 7
Myon and Shane 54 – Futuristic (Green and Falkner Remix)

Platz 8
Marcus Schossow – Swedish Nights

Platz 9
Ray Garvey – Can’t Stand The Silence (Paul van Dyk Remix)

Platz 10
Eddie Middle-Line – Sunset Feel (Original Mix)


Die Monatscharts von electronic-base.de spiegeln laut unserem Team die aktuell besten Songs des Monats wider. Die Reihenfolge der Platzierung richtet sich nach der Punktvergabe der Redakteure und Autoren. Es darf dabei für genau zehn Titel gestimmt werden. Der beste Song bekommt zehn Punkte, der schwächste einen. Jeder Punktwert darf nur einmal vergeben werden. Die Gesamtstimmen ergeben sich aus dem arithmetischen Mittelwert der Einzelstimmen.

Redaktion: Suleymann

  •