Hallo Leser: | Passwort vergessen?

Singles, Alben und Compilation

 

 

In einer Welt aus Farben – Colina

Vom 4. Juli 2012.

In einer Welt aus Farben – ColinaMit „Farben“ machte die Blondine, die eigentlich Sandra heißt, aus dem Raum Mannheim 2011 erstmals auf sich aufmerksam. Mit deutschem Text, Melodie und Bass ging es durch die Clubs. Nun ist ihre zweite Single „Du Und Ich“ unterwegs und bringt Colina, selbst als „DJane“ tätig, weitere gute Chartplatzierungen ein – nicht nur in Deutschland.


„Komm wir reisen um die Welt. Nur du und ich.“ singt Colina in ihrer neuen Single „Du Und Ich“. Das dieses Lied großes Potenzial hat dieses Jahr zum Sommerhit Nummer eins zu werden, steht für mich außer Frage. Obwohl schon ein paar Monate alt, drängt es sich geradezu auf, bei jeder Sommerparty gespielt und gehört zu werden. Die weiche, sanfte Stimme von Colina; einfacher, leicht mitsingbarer Text, der trotzdem nicht einfallslos oder langweilig daher kommt und sich ohne Umwege in das Gedächtnis des Hörers bohrt; gute Melodie, je nach Mix, mit ordentlich Bass: Leider Geil!

Colina – Du Und Ich (Radio & Video Version) – Offizielles Video (2012)Trance, Dance, House

Auf der Single, die ihr in den bekannten Läden kaufen und herunterladen könnt, sind gleich satte 13 Versionen enthalten. Diese reichen von der „Original Club Edition“, über den bpm-reicheren „Raindropz! Mix“ bis hin zu Money G. Alle sind nicht schlecht, vielleicht etwas zu uninspiriert und monoton. Wahrscheinlich haben sich die Vertreter zurückgehalten, das Lied nicht zu sehr in Mitleidenschaft zu ziehen. Die Grundstruktur ist in allen Liedern wiederzuerkennen und gibt den Hörern die Möglichkeit, sich seinen Favoriten herauszusuchen.

Colina – Farben – Offizielles Video (2012)Trance, Dance, House

Der Trend zur deutschsprachigen Musik hält weiterhin an und erstreckt sich nicht nur auf den Popbereich der Musikwelt. In der Dance-Vocal-Szene gibt es viele gute DJ’s, aber da liegt die Konzentration eher auf dem internationalen Markt mit englischsprachiger Musik, zum Beispiel die Herren von den Italobrothers. Umso erfrischender nun der Versuch von Colina, als moderner Pionier die deutsche Sprache in diesen Bereich zu festigen. Nach ihrer ersten Single „Farben“, ein eher ruhiger und langsamerer Vertreter ihrer Zunft, bewegt sich „Du und Ich“ in eine andere Richtung. Offensiver, mit mehr Power, aber fast schon popig. Dass beide Wege erfolgsversprechend sind, zeigen die Platzierungen der beiden Lieder. „Du Und Ich“ schaffte es auf Platz 6 der Dance Charts, „Farben“ war viele Wochen lang auf Platz 1 der VIVA Club Rotation Charts. Ob sie allerdings das Potenzial hat, sich dauerhaft oben zu präsentieren, bleibt abzuwarten. Ihre Reise hat erst begonnen.

Ihre Deutschlandtour ist im vollen Gange. Wer sie also Live erleben will, hat diesen Sommer gute Chancen.

Redaktion: Nugget

  •